Altpapiersammlung


Neben einer umweltgerechten Mülltrennung haben wir auch eine Vereinbarung über die Entsorgung von Altpapier.

Bereits seit mehreren Jahren kommt so alljährlich ein nicht unerheblicher Betrag dem Förderverein zugute.

 

Erlös für das Schuljahr 2014/2015: 2.270,00 Euro (entspricht mehr als 26.800 kg)

 

Was: Papier, Zeitungen, Zeitschriften, Kataloge, Flyer, (Werbe-)Prospekte, Bücher ohne Deckel, Bastelpapiere (keine Pappe, Kartons, Kartonagen!)

 

Wo: Der große rote (manchmal auch andere Farbe) Container der Firma Nestler steht beim Gebäude 3 (Marienberger Straße 7)

 

Wann: Montag bis Freitag zwischen 06.30 Uhr und 17.30 Uhr (Öffnungszeiten des Hortes) möglich

 

Wie: Das Altpapier vorher zu Hause abwiegen und dann möglichst gebündelt in den Container hineintun und den Zettel

mit der Kiloangabe der Lehrerin oder dem Lehrer mitteilen.

 

Warum: Der Erlös wird dem Förderverein der Schule überschrieben. Schülerinnen und Schüler, die mehr als 100 kg Altpapier

im Schuljahr sammeln, brauchen den Eigenanteil für die Bildungsfahrt in Höhe von derzeit 5,00 Euro nicht zu zahlen.

 

DANKE!